Das große kollektive Schweigen brechen und Licht in die Welt bringen

Weibliche Urkraft

Nachdem ich mich öffentlich mit meinem Thema Missbrauch zeige, brechen immer mehr Frauen gegenüber mir ihr Schweigen; genau über dieses Thema. Es ist unglaublich bewegend und berührend. Und obgleich sie sich einen geschützten Raum wünschen, erfahren sie auf tiefer Ebene, dass es nicht nur sie alleine betrifft, sondern dass wir in ein kollektives Feld eingewoben sind und das genau dieses Thema ganz viele andere Frauen betrifft. Bis dato war es mehr oder weniger ein Tabu darüber zu sprechen. Oft war es auch so tief in uns vergraben, dass es uns gar nicht bewusst war, was wir alles so mit uns herum schleppen und uns in allen Lebensbereichen einschränkt. Für den privaten und berufliche Erfolg ist es jedoch von zentraler Bedeutung, dass wir anfangen all unsere Wunden in die Heilung zu bringen. Ich praktiziere es bereits seit Jahren und bin gefühlte Millinanometer weitergekommen. Seit dem mir das Yoni Ei über den Weg gelaufen ist, findet permanente Transformation statt und ich erfahre nach und nach, was wirkliche weibliche Urkraft bedeutet. Mir ist bewusst geworden, welche Verantwortung ich als Frau, Tochter, Mutter, Geliebte, Unternehmerin, Coach, Trainerin …. habe. Ich habe mich zu 1000% 🙂 entschieden, diese Verantwortung voll anzunehmen und alle Wunden in mir in die Heilung zu bringen, sodass mein Strahlen und mein Licht in der Welt vollkommen wirken kann.

Es sind bereits viele Frauen bereit, aus dem Schatten in das Licht zu treten. Sie fangen an Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen und sich nicht weiter in der Opferrolle zu sehen. Sie haben den tiefsten Wunsch, sich zu zeigen, mit all ihren Wunden, aber auch mit all ihren Fähigkeiten und Talenten. Sie wollen ihre größte und höchste Vision leben und zum Ausdruck bringen.

Liebe Frauen da draußen, fangt an in eurem Inneren aufzuräumen und Platz für Neues zu schaffen. Platz für Freude, Flow, Kreativität, Liebe … Nutzt eure Schöpferkraft und erschafft euch eine neue Energie-Signatur. Eine Energie-Signatur die frei von destruktiven Denken, Fühlen und Handeln ist. Eine Energie-Signatur, die sich auf Liebe, Fülle, Harmonie und Freiheit ausrichtet, die ausgestattet ist mit deiner Sinn-Vision und mit deinen Wünschen.
In Liebe und Verbundenheit, Deine Andrea  💓💓💓

Das Energiebild N° 1 »Weibliche Urkraft« hat folgende Botschaft:

  • Die männliche Energie möchte gewürdigt werden und sich mit der weiblichen verbinden.
  • Authentische Kommunikation setzt neue Energien und Potentiale frei.
  • Das Herz erblüht in allen Facetten und berührt die Herzen der anderen.
  • Liebevoll erwacht das Bewusstsein.