§ 1 Begriffsbestimmungen und Geltungsbereich

1.1 Für alle zwischen dem Unternehmen »Yoooni«, Inhaberin: Andrea Velina, Hintere Metzgergasse 2, D-88131 Lindau, (nachfolgend »Yoooni«, »wir« oder »uns« genannt) und dem Besteller (nachfolgend auch »du« oder »Kund*innen bzw. Nutzer*innen« genannt) in diesem Online-Shop unter www.yoooni.de geschlossenen Kaufverträge gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2 Das Angebot richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§ 2 Vertragsschluss

2.1 Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren, Beratung, Infoveranstaltungen und Workshops. 

2.2 Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit Yoooni zustande. 

2.3 Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. 

2.4. Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft. 

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten: 

1) Auswahl der gewünschten Ware 
2) Bestätigung durch Anklicken des Buttons »In den Warenkorb«
3) Eingabe der Kontaktdaten, Versandadresse und Auswahl der Zahlungs- sowie Versandmodalitäten 
4) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten. 
5) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons »Jetzt kaufen«. Über den Button befindet sich der Link zu den AGB, welcher der/die Kund*innen mit dem Abschluss Kaufes anerkennt. Im Footerbereich der Datenschutz sowie der Disclaimer & Medizinischer Hinweis, welcher der/die Kund*innen ebenfalls mit dem Abschluss Kaufes anerkennt.

2.5 Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail (Bestellbestätigung, wodurch ein verbindlicher Vertrag zustande kommt. 

2.6 Der Kunde hat sicherzustellen, dass die angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und nicht durch einen SPAM-Filter verhindert wird.

§ 3 Preise, Versandkosten und Bezahlung

3.1 Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. 

3.2 Die Versandkosten richten sich nach Zielland und Gewicht, pro Bestellung berechnen wir:

Deutschland bis 2 kg € 5,99
EU bis 1 kg € 14,99
Schweiz bis 1 kg € € 14,99

Bei einer größeren Abnahmemenge eruieren wir für dich gerne die Versandkosten.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich. 

3.3 Der Kaufpreis ist im Voraus zu leisten und wird mit der getätigten Bestellung fällig. Du hast die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse oder PayPal. Erst nach Eingang der Zahlung versenden wir die Ware.

3.4 Hast du die Zahlung per Vorkasse gewählt, so verpflichtest du dich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen. Du erhältst die dafür erforderlichen Daten in der Bestellbestätigung. 

3.5 Fallen aufgrund von Rückbuchungen Gebühren an, so sind diese vollständig durch den Kunden bzw. Kundin zu übernehmen. Es wird desweiteren eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro erhoben.

§ 4 Lieferung und Warenverfügbarkeit

4.1 Grundsätzlich gilt, dass, sofern Yoooni dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig sind. Wir halten uns Irrtümer hierbei vor. 

4.2 Sollte deine ausgewählte Ware zum Zeitpunkt der Bestellung nicht verfügbar sein, wirst du darüber in der Eingangsbestätigung informiert. Bei Nichtverfügbarkeit werden vollzogene Vorauszahlungen sofort zurück erstattet. Sollte der Artikel nur vorübergehend nicht verfügbar sein, informieren wir dich darüber samt der zu erwartenden Verzögerung. Du hast folgend die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurück zu treten. Sollte es nur einer Lieferverzögerung von mehr als 14 Kalendertagen kommen, hast du als auch Yoooni die Möglichkeit vom Kaufvertrag zurück zu treten. Eventuell bereits getätigte Zahlungen werden dir hierbei unverzüglich zurück erstattet. 

4.3 Die Lieferung erfolgt innerhalb von 4 – 5 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag. 

4.4 Die Warenlieferung erfolgt weltweit auf dem Versandweg an deine angegebene Lieferanschrift. Es liegt in deiner Verantwortung, die zutreffende Adresse anzugeben. Ist eine Zustellung nicht möglich, z.B. weil du eine falsche Adresse angegeben hast,oder das Paket nicht rechtzeitig bei der Filiale abgeholt hast, müssen wir erneut Versandkosten erheben. Trittst du infolgedessen vom Vertrag zurück, behalten wir uns die Versandkosten ein.

§ 5 Zurückbehaltungsrecht, Eigentumsvorbehalt

5.1 Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Zahlungen sind dann erfolgt, wenn wir über den Zahlungsbetrag frei verfügen können.

§ 6 Gewährleistung

6.1. Die Produktabbildungen in unserem Shop können vom Aussehen der gelieferten Produkte abweichen, da es sich um Naturmaterialien und individuelle Anfertigungen handelt.

6.2 Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

6.3. Sofern die Ware mit Mängeln behaftet ist, werden wir in angemessener Zeit für die Nacherfüllung, d. h. Beseitigung der Mängel, sorgen. Da unsere Produkte vorwiegend in einer limitierten Stückzahl produziert werden, kann es vorkommen, dass eine Nachlieferung eines identischen Produktes nicht möglich ist. In Abstimmung mit dir senden wir dir ein adäquates Produkt zu. Ist die von dir gewählte Nacherfüllung mit einem unverhältnismäßigem Kostenaufwand verbunden, sind wir berechtigt, in einer uns adäquaten Form nachzuerfüllen.

6.4. Sollte es einmal vorkommen, dass Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert werden, so bitten wir dich, solche Fehler möglichst sofort beim Zusteller zu reklamieren. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für die gesetzlichen Ansprüche des Kunden und deren Durchsetzung, insbesondere Gewährleistungsrechten keinerlei Konsequenzen. Sie helfen dem Verkäufer aber, seine eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 7 Haftung

7.1 Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Produkthaftungsgesetze.

7.2 Yoooni haftet unbeschränkt für Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Die Höhe der Haftung ist begrenzt auf den vertragstypischen und vorhersehbaren Schaden.

7.3 Persönliche Entscheidungen, die aufgrund unserer mündlichen oder schriftlichen Beratung getroffen werden, liegen ausschließlich in der Verantwortlichkeit der betroffenen Person. Es können keinerlei Ansprüche geltend gemacht werden. Jegliche diesbezügliche Haftung ist ausgeschlossen. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für Erfolg bzw. besteht keine Erfolgszusicherung im Zusammenhang mit Beratungen. 

Jede/r TeilnehmerIn trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine /ihre Handlungen innerhalb der Seminare sowie sein physisches und psychisches Wohlergehen.

7.4 Selbstverständlich unternehmen wir alles, um eine ordnungsgemäße Durchführung der Workshops/Events/Vorträge/Trainings zu gewährleisten. Der Aufenthalt und die Nutzung der Veranstaltungsräumlichkeiten und Angebote erfolgt aber auf eigene Gefahr. Jegliche Haftung wird, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Wir übernehmen zudem keine Haftung für selbstverursachte Schäden in den Veranstaltungsräumen, sowie mitgebrachte Wertgegenstände, weder im Zusammenhang mit Diebstahl noch mit Verlust. Jede/r TeilnehmerIn trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/ihre Handlungen innerhalb der Veranstaltungen, sowie sein/ihr physisches und psychisches Wohlergehen.

7.5 Vorbehaltlich deiner in diesen AGB ausdrücklich genannten Ansprüche, sind sämtliche Ansprüche (insbesondere Ansprüche auf Schadenersatz, Ansprüche wegen Lieferverzögerungen, Zurückbehaltung des Kaufpreises, Ersatz von entgangenem Gewinn, Minderung, Aufhebung des Vertrages oder Rücktritt vom Vertrag), unabhängig vom Rechtsgrund und soweit gesetzlich zulässig, gegen uns sowie unsere Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen. Für Folgeschäden aus der Verwendung unserer Produkte und Leistungen wird jede Haftung abgelehnt. In jedem Fall ist jeglicher Haftungsanspruch, der den Wert der Bestellung übersteigt, ausgeschlossen.

7.6 Für die Sicherheit und den Schutz der über das Internet übermittelten Daten sowie für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Inhalte unserer Webseite kann keine Haftung übernommen werden. Insbesondere übernehmen wir keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, die den Nutzer*innen der Webseite entstehen.

7.7 Links, Hyperlinks oder Web-Adressen, die von unserer Webseite zu einer oder mehreren anderen Webseiten führen, dienen ausschließlich zur Information der Kund*innen. Die entsprechenden Webseiten sind von uns unabhängig. Wir geben keine Zusicherungen im Zusammenhang mit anderen Webseiten ab und lehnen jegliche Haftung im Zusammenhang mit anderen Webseiten ab.

§ 8 Widerrufsrecht

Bestellungen sind verbindlich und können nur mit unserer schriftlichen Zustimmung annulliert oder geändert werden. Die durch die Stornierung oder Änderung entstandenen Kosten und/oder Bearbeitungsgebühren werden grundsätzlich weiterverrechnet.

In Bezug auf unsere Yoni Kristall Eier und unsere anderen Produkte (Vorträge, Events, Workshops, Trainings) besteht kein Widerrufsrecht.

§ 9 Konditionen und Stornobedingungen

9.1 Beratungen
9.1.1 Termine für persönliche Beratungen können entweder über unsere Online-Agenda gebucht oder per Telefon gebucht werden. Anschließend an die Terminbuchung wird dir mittels e-Mail eine Bestätigung mit einem Link zugestellt, über den du deine Terminbuchung ändern oder stornieren kannst.

9.1.2 Termine für persönliche Beratungen dürfen nur von der Person, die den Beratungstermin selbst wahrnimmt – ggf. mit Hilfe einer Drittperson – erfasst werden.

9.1.3 Die Person, die über unsere Webseite den Beratungstermin bucht, betrachten wir als unsere*n Vertragspartner*in. Sie trägt die vollumfängliche Verantwortung für die korrekte Erfassung ihrer sensiblen Daten. Terminbuchungen für andere Personen sind nicht gestattet.

9.1.4 Mitteilungen an die bei der Buchung des Beratungstermins angegebene e-Mail-Adresse gelten als rechtsgültig an die buchende Person zugestellt. Wir behalten uns vor, bei Unklarheit über unseren Vertragspartner, insbesondere bei Mehrfachbuchungen für unterschiedliche Personen, sämtliche Terminbuchungen wieder freizuschalten.

9.1.5 Die erfolgreiche Terminbuchung wird unmittelbar nach der Buchung elektronisch an die beim Buchungsprozess erfasste e-Mail-Adresse rückbestätigt. Solltest du keine Bestätigungs-e-Mail erhalten, wurde entweder die e-Mail-Adresse falsch eingetragen, oder das Bestätigungs-e-Mail befindet sich in deinem Spam-Ordner. Der Beratungstermin gilt als verbindlich gebucht, auch wenn du auf Grund einer falsch eingetragenen e-Mail-Adresse kein Bestätigungs-e-Mail erhalten hast.

9.1.6 Die gleichzeitige Buchung von mehreren Beratungsterminen durch dieselbe Person ist nicht gestattet. Yooni behält sich vor, in diesem Fall die zu viel gebuchten Termine ohne Benachrichtigung wieder freizuschalten.

9.1.7 Beratungstermine können über unsere Online-Agenda von dir selbständig umgebucht oder storniert werden. Wir akzeptieren auch Stornierungen per e-Mail. Die Stornierung per e-Mail oder über den per e-Mail zugestellten Link der Online-Agenda ist bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos. Bei späteren Abmeldungen oder Nichterscheinen wird das gesamte Beratungshonorar zur Zahlung fällig. Bei verspätetem Eintreffen zum gebuchten Beratungstermin besteht kein Anspruch auf Verlängerung der Sitzungszeit.

9.1.8 Bereits gebuchte Termine für persönliche Beratungen können jederzeit durch uns ohne Begründung storniert werden. Für die Kund*innen besteht ein Anspruch auf einen Ersatztermin.

9.1.9 Sofern nichts anderes zwischen den Parteien vereinbart wurde, finden die Beratungen telefonisch oder online per Skype statt. Wird ein abweichender Ort für die Sitzung vereinbart, so wird zusätzlich eine Anfahrtspauschale berechnet. Die Höhe der Anfahrtspauschale wird dir vorab auf Anfrage mitgeteilt.


9.2 Vorträge
9.2.1 Buchungen von Vorträgen, die von Yoooni angeboten werden, sind mit Abschluss der Bestellung verbindlich. Gekaufte und reservierte Tickets können nicht zurückgegeben werden. Es besteht kein Widerrufsrecht.

9.2.2 Buchungen von Vorträgen sind im Voraus über unsere Webseite mittels den dort angebotenen Zahlungsmethoden zu bezahlen. Vor Eingang der Bezahlung auf unserem Konto besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der Veranstaltung. Ein Eintritt berechtigt eine Person zur Teilnahme an der gebuchten Veranstaltung.

9.2.3 Erworbene Eintritte können nicht retourniert oder annulliert werden und dürfen nicht multipliziert, kopiert oder mehrfach ausgedruckt werden. Bereits bezahlte Buchungen werden nicht zurückerstattet.

9.2.4 Sofern noch Plätze frei sind, können Eintritte auch an der Abendkasse bezogen werden. Diese sind vor Beginn der Veranstaltung in bar zu bezahlen.

9.2.5 Yoooni behält sich das Recht vor, bei Krankheit oder unvorhersehbaren Ereignissen einen Vortrag – auch kurzfristig – abzusagen. Die Teilnehmer*innen werden schnellstmöglich per e-Mail über einen Ausfall informiert. Bei Ausfall der Veranstaltung werden bereits bezahlte Eintritte vollumfänglich rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.


9.3 Workshops/Trainings
9.3.1 Buchungen von Workshops/Trainings, die von Yoooni angeboten werden, sind mit Abschluss der Bestellung verbindlich. Es besteht kein Widerrufsrecht.

9.3.2 Du hast die Möglichkeit, dich von einem Workshop/Training abzumelden. Die Abmeldung muss schriftlich (postalisch oder per E-Mail) an Yoooni erklärt werden.

9.3.3 Sofern die Abmeldung bis spätestens drei Wochen vor dem Datum der Veranstaltung erfolgt, wird lediglich eine pauschalisierte Stornierungsgebühr in Höhe von 20% des Buchungsbetrages erhoben und vor einer Rückerstattung am Rückerstattungsbetrag abgezogen. Erfolgt die Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt – also innerhalb drei Wochen vor dem Datum der Veranstaltung -, wird der volle Buchungsbetrag erhoben, und es erfolgt keine Rückerstattung bereits bezahlter Buchungen. Eine Rückerstattung des vollen Buchungsbetrages bei Krankheit oder Unfall erfolgt nur gegen Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses. An dieser Stelle weisen wir als Service auf die Möglichkeit einer Seminarstornoversicherung hin.

9.3.4 Bei einer Teilnahmeverhinderung an einem Workshop/Training besteht immer die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu finden. Die Ersatzperson ist schriftlich anzumelden unter Mitteilung von Name/Vorname, E-Mail-Adresse und gültiger Telefonnummer.

9.3.5 Yoooni behält sich das Recht vor, bei Krankheit oder unvorhersehbaren Ereignissen einen Workshop oder eine Weiterbildung – auch kurzfristig – abzusagen. Die Teilnehmer*innen werden schnellstmöglich per e-Mail über einen Ausfall informiert. Bei Ausfall der Veranstaltung werden bereits bezahlte Eintritte vollumfänglich rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.

9.3.6 Um unsere Veranstaltungen unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir je nach Veranstaltung eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird die Veranstaltung in der Regel nicht durchgeführt und die bezahlten Buchungen rückerstattet. Allfällige weitere Ansprüche, insbesondere auf Zinsen oder Schadenersatz, sind ausgeschlossen.

8.5.8 Wenn ein*e Teilnehmer*in gegen die Bestimmungen des Urheberrechtes in der derzeit gültigen Form verstößt bzw. Handlungen und Taten setzt, die eindeutig, offenkundig und vorsätzlich auf eine Urheberechtsübertretung rückschließen lassen, erfolgt aufgrund dieser Rechtsverletzung nach Erlangung dieser Information durch Yoooni der sofortige Ausschluss aus dem Workshop/Training unter Verlust der Rückerstattungsgarantie.

§ 10 Einlösen von Aktionsgutscheinen

10.1 Aktionsgutscheine sind jene, welche du nicht käuflich erwerben kannst, sondern die Yoooni im Rahmen diverser Werbekampagnen und -aktionen verteilt. Aktionsgutscheine haben eine bestimmte Gültigkeitsdauer und werden nicht in Bargeld ausgezahlt. 

10.2 Aktionsgutscheine sind nur auf unserer Website www.yoooni.de im angegebenen Zeitraum und nur einmalig innerhalb eines Bestellvorgangs, vor dessen Abschluss, einlösbar. Aktionsgutscheine können nicht für den Kauf von Geschenkgutscheinen verwendet werden. 

10.3 Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Unterschreitet das Guthaben eines Aktionsgutscheins die Summe einer Bestellung, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten beglichen werden. 

10.4 Der Aktionsgutschein kann nicht auf Dritte übertragen werden. Mehrere Aktionsgutscheine können nicht miteinander kombiniert werden.

§ 11 Einlösen von Geschenkgutscheinen

11.1 Geschenkgutscheine sind jene, welche du käuflich erwerben kannst. Geschenkgutscheine haben eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr ab Ausstellung und werden nicht in Bargeld ausgezahlt. 

11.2 Geschenkgutscheine können ausschließlich für den Kauf von Artikeln unter www.yoooni.de im angegebenen Zeitraum und nur einmalig innerhalb des Bestellvorgangs, vor dessen Abschluss, eingelöst werden. Geschenkgutscheine gelten nicht für den Kauf weiterer Geschenkgutscheine. Geschenkgutscheine können nicht mit Aktionsgutscheinen kombiniert werden. 

11.3 Unterschreitet das Guthaben eines Geschenkgutscheins die Summe einer Bestellung, kann die Differenz  bei einer späteren Bestellung angerechnet werden. 

11.4 Ein Kauf eines Geschenkgutscheins kann nur dann storniert werden, wenn er binnen der 14 Tage Widerrufsrecht storniert wird und dieser noch nicht mit einer Bestellung verrechnet wurde.

11.5 Bei Verlust oder Entwendung des Geschenkgutscheins übernehmen wir keine Haftung. 

11.6 Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Kommerzielle Nutzung, Vervielfätigung oder Manipulation ist verboten.

§ 12 Datenschutz

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz findest du in unseren  Datenschutzbestimmungen.

§ 13 Jugendschutz

13.1 Yoooni geht Vertragsbeziehungen nur mit volljährigen Kund*innen ein. 

13.2 Mit dem Absenden einer Bestellung versicherst du, mindesten 18 Jahre alt zu sein und dass deine Angaben bezüglich deines Namens und deiner Adresse richtig sind. Du bist verpflichtet, dass nur du selbst oder die von dir zur Entgegennahme der Lieferung ermächtigte volljährige Person die Ware in Empfang nehmen. 

13.3 Sofern nicht volljährige Personen Bestellungen vornehmen, widerrufen wir den Vertrag vorsorglich gem. § 109 BGB. Für alle entstehende Schäden, die aus einer unter falschen Angaben entstanden Bestellung seitens Minderjähriger resultieren, haften sorge- bzw. vertretungsberechtigten volljährige Personen gemäß der gesetzlichen Vorschriften.

§ 14 Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht

14.1 Es gilt deutsches Recht. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur, soweit hierdurch der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates des gewöhnlichen Aufenthaltes des Verbrauchers gewährte Schutz nicht entzogen wird (Günstigkeitsprinzip). 

14.2 Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden ausdrücklich keine Anwendung. 

14.3 Die Vertragssprache ist deutsch. 

14.4. Beschwerden/Streitschlichtung: Gemäß EU-Verordnung Nr. 524/2013 und gestützt auf die EU-Richtlinie 2013/11 sind wir als Online-Anbieter verpflichtet, unsere Kund*innen auf die Online-Streitbeilegungsplattform (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen. Die OS-Plattform ist über folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Mit dieser Plattform haben Verbraucher die Möglichkeit, online und außergerichtlich eventuelle Streitigkeiten, die sich aus dem Online-Kaufvertrag zwischen ihnen und unserem Unternehmen ergeben, zu schlichten. Wir weisen nach § 36 VSBG darauf hin, dass wir nicht verpflichtet bin, an einem außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

14.4 Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit uns bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist unser Sitz, soweit du nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen bist. Dasselbe gilt, wenn du keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU hast oder der Wohnsitz oder gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Befugnis, auch das Gericht an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand anzurufen, bleibt hiervon unberührt. 

14.5 Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

§ 15 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB oder der Bezug unserer Leistungen davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäß für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollte.

Mitteilungen an die im Rahmen der Registrierung angegebene e-Mail-Adresse oder im persönlichen Benutzerkonto gelten als rechtsgültig zugestellt.

Du verzichtest darauf, allfällige Forderungen gegenüber uns zur Verrechnung zu bringen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf unserer Webseite zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.

Stand: 22.07.2019
UID: DE813820785

© Yoooni