Du wirst die yoooni-partys lieben

Lade liebe Frauen zu dir nachhause ein und wir gestalten die Party. Eine Party mit einem besonderen Charakter. Du erfährst einiges über die Yoni Eier und deren Anwendung. Wer möchte, sucht sich ein passendes Yoni Egg aus. Wir machen ein kleines Ritual und eine Meditation dazu. Als Dankeschön bekommst du 

Und so einfach geht das

Hand auf´s Herz: Eine YOOONI-Party auszurichten ist sehr einfach. Damit es dir jedoch leichter fällt, haben wir für dich ein paar Anregungen gesammelt. Dann steht einem geselligen und inspirierenden Abend mit ganz viel Wohlfühlfaktor nichts mehr im Weg.

***

Wen soll ich einladen?

Einfach alle Freundinnen, Arbeitskolleginnen, Sport-, Yoga-, oder sonstigen Vereinigungen, Frauen aus der Familie und Nachbarschaft, oder sonstige Bekannte. Einfach alle, die du gerne dabei haben möchtest. Vergiß dabei nicht deine Lieblingsmenschen. 

***

Wieviele Gäste soll ich einladen?

Nimm dir einen Moment Zeit und überlege dir, wen du gerne einladen möchtest. Wir haben uns auf eine festgelegte Personenanzahl von mindestens 3 Gäste festgelegt*. Jedoch umso mehr Frauen, desto lustiger und interessanter wird es meistens. Wir empfehlen dir einen kleinen Puffer einzuplanen, denn Absagen kommen immer wieder vor. Das Kind oder man selbst wird krank, der Mann schafft es nicht rechtzeitig die Kinderbetreuung zu übernehmen und und und. Manchmal fehlt dann, trotz Zusage, jemand kurzfristig. Also achte darauf, dass alle in deinem Heim dann auch einen Wohlfühlplatz haben.

* Personenanzahl

Bis 30 km: mindestens 5 Gäste
Über 30  60 km: mindestens 7 Gäste
Über 60 – 100 km: mindestens 9 Gäste
alles weitere bitte anfragen

***

Wie soll ich einladen?

Such dir erst für dich einen passenden Termin aus, vielleicht auch einen Alternativtermin und gib diese Termine zur Freigabe an uns. Plane dabei ca. 2 Stunden ein. Ob du nun ganz klassisch mit ausgedruckten Einladungskarten oder dem Zeitgeist entsprechend per Mail oder WhatsApp einlädst, das überlassen wir dir. Du weißt am besten, wie du deine Gäste erreichst. Wenn du möchtest bekommst du von uns eine Vorlage. Bevor du die Einladungen verteilst, schau noch einmal, ob auch wirklich alle wichtig Informationen vorhanden sind: Datum, Uhrzeit, Ort und die Bitte um Zu-/Absage. Falls du dich für ein Motto entschieden hast, solltest du deinen Gästen das auch verraten.

***

Was muss ich für vorbereiten?

Niemand erwartet von dir, dass du etwas Großartiges auftischt. Es wäre jedoch schön, wenn ein wenig für Leib und Seele gesorgt wäre. Vielleicht Wasser, Tee, einfache Snacks oder was immer für dich passend ist. Ob gekauft oder selbst gemacht – optimal sind auf jeden Fall mundgerechte Häppchen.

Das Allerwichtigste jedoch: Habe Freude bei der Vorbereitung und bei deiner Party. Menschen spüren das und fühlen sich dann umso wohler. Denk auch dran: Es muss nicht alles perfekt und exakt geplant sein. Hab Freude dabei vielleicht etwas auszuprobieren, lass dich überraschen und genieße die Zeit mit deinen Lieben.

***

Was passiert auf dieser Party?

Andrea Velina, deine Partymanagerin, trifft ein wenig früher als die Gäste ein, um sich ein wenig vorzubereiten. Wenn deine Gäste da sind, macht ihr es euch gemütlich und die Party kann los gehen. Ihr bekommt die Vorteile und Anwendungsweise von den Yoni Eggs erklärt, ihr könnt Fragen stellen, wer möchte kann ein Yoni Ei kaufen und wir machen gemeinsam ein Ritual und eine Meditation. Deine Gäste und du werden inspiriert und erfüllt sein.

Folge uns auf Instagram